BARRIEREFREIE SCHIFFE

Jedes Schiff ist besonders!

BARRIEREFREIE SCHIFFE

Unsere Erfolgsstory: Jedes Schiff ist besonders!

Zahlreiche Schiffe sind nach modernsten Standarts gebaut und sind barrierefrei. MS Kelheim, MS Seeshaupt auf dem Starnberger See, MS Kristallkönigin in Regensburg  und viele mehr verfügen über Aufzüge. Der Eingang, die Behindertentoilette und der Aufzug von MS Delphin auf dem Hallwilersee in der Schweiz sind gemäß dem Behindertengleichstellungsgesetz (Integration Handicap) konzipiert.

Viele Schiffe, die auf Stauseen eingesetzt sind, z.B. MS Westfalen auf dem Biggesee, MS Seehausen auf dem Staffelsee etc. haben als Einstieg einen Kopflander. Über diese Bugklappe können Fahrgäste mit Rollstühlen, Rollatoren, Kinderwagen, Fahrrädern etc. barrierefrei ein- und aussteigen.

Besonders hervorzuheben ist der verglaste Panorama-Aufzug über drei Decks auf dem einzigartigen Trimaran auf dem Großen Brombachsee. Eine Aufzugfahrt über drei Decks in eine Höhe von 12 Metern mit verglasten Scheiben ist ein Erlebnis.